Kaffee und Kuchen bei Alice im Wunderland – Das White Rabbit’s Room

WERBUNG OHNE AUFTRAG | Dieses Jahr hat Bayern einen extra Feiertag bekommen und ich durfte ausnahmsweise am Reformationstag der Arbeit fernbleiben. Diese Chance habe ich natürlich gleich genutzt und mich mit einer Freundin zu einem Cafébesuch verabredet. Die Wahl fiel auf das White Rabbit’s Room in München-Haidhausen, unweit des Rosenheimer Platzes.

Die Idee dafür kam vom Blog Ohne Zucker. Auch wenn die Schweizer Bloggerin Dominique komplett auf Zucker verzichtet und daher nicht den leckeren Kuchen probiert hat, fand ich ihre Fotos so schön, dass ich auch einmal in diesem Café vorbeischauen wollte.

Das White Rabbit’s Room ist durch Lewis Carrols Alice in Wunderland inspiriert. Es ist ganz in weiß gehalten. An den Wänden findet man Zeichnungen und Zitate aus dem Buch, was dem Raum einen märchenhafte Atmosphäre verleiht. Ein Zitat hat mir besonders gut gefallen:

„Wenn du die Zeit so gut kenntest wie ich, würdest du nicht davon reden, wie wir sie anwenden, sondern wie sie uns anwendet.“

Manchmal hat man wirklich das Gefühl, dass die Zeit einen im Griff hat statt umgekehrt. Dann ist es eine gute Idee, sich eine Auszeit zu nehmen und bei einem guten Gespräch mit leckerem Kuchen alle Aufgaben und Pflichten ruhen zu lassen.

Die Entscheidung, welcher Kuchen es sein sollte, fiel mir wirklich schwer. Hin und her gerissen zwischen einem saftigenSchokoladenkuchen und einem New York Cheesecake wählte ich schließlich den Cheesecake. Der Kuchen hatte eine intensive Vanillenote und war wirklich sehr cremig. Es war einer der besten Cheesecakes, die ich bisher außerhalb der USA probiert habe! Jeder Bissen war ein Genuss und es hat sich gelohnt, meinen Cheat Day dafür einzulösen (ich habe mittags extra nur eine Suppe gegessen).

Und jetzt noch shoppen?

Nachdem der Kuchen vertilgt war und die neusten Ereignisse ausgetauscht waren, haben wir uns schließlich in dem kleinen Store umgeschaut, der sich mitten im Café befindet. Dort findet man buntes Geschirr, süße Babysachen, stylische Postkarten und Vieles mehr. Es hat Spaß gemacht ein wenig zu stöbern und zu überlegen, was in unsere Wohnungen passen würde!

Lohnt es sich?

Egal, ob ihr komplett auf Zucker verzichtet oder ab und zu einen Cheat Day einlegt, ich kann das White Rabbit’s Room jedem empfehlen. Neben den leckeren Kuchen gibt es dort auch Bagels und Frühstück mit herzhaften Speisen. Die stilvolle Einrichtung und das Alice-im-Wunderland-Thema sind perfekt für einen gemütlichen Nachmittag mit Freunden.

Schreibe einen Kommentar