Drucken
Schoko-Cashew Chia-Pudding

Schoko-Cashew Chia-Pudding

Gericht Dessert
Keyword laktosefrei, Vegan, zuckerarm
Zubereitungszeit 30 Minuten
Portionen 4 Portionen

Zutaten

Für die Cashew-Schicht

  • 150 ml Hafermilch oder anderer Pflanzendrink
  • 30 g Chiasamen
  • 2 EL Cashewmus geröstet
  • 1 EL Reissirup

Für die Schoko-Schicht

  • 150 ml Hafermilch oder anderer Pflanzendrink
  • 30 g Chiasamen
  • 10 g Kakaopulver
  • 1 EL Reissirup

Fürs Topping

  • 1 Banane
  • etwas Zartbitterschokolade

Anleitungen

Für die Cashew-Schicht

  1. Chiasamen zur Hafermilch geben. Cashewmus und Reissirup hinzufügen und solange mit einem Schneebesen verrühren, bis das Cashewmus sich aufgelöst hat. Je nach Portionsgröße in ein größeres Weckglas geben oder auf 4 kleine Dessertschüsseln aufteilen. Ca. 30 Minuten kaltstellen, bis der Pudding fester geworden ist.

Für die Schoko-Schicht

  1. Chiasamen zur Hafermilch geben. Kakaopulver und Reissirup hinzufügen und gut verrühren. Auf die fest gewordene Cashew-Schicht geben und wieder in den Kühlschrank stellen. Am besten über Nacht oder mind. 3-4 Stunden quellen lassen.

Zum Garnieren

  1. Eine Banane in dünne Scheiben schneiden, Zartbitterschokolade hacken. Pudding mit Bananescheiben und Schokolade garnieren. Beides enthält zusätzlichen Zucker und kann bei Bedarf weggelassen werden.