Go Back
Drucken
Matcha-Kokos-Cheesecake

Veganer Matcha Kokos Raw Cake

Gericht Raw Cake
Länder & Regionen International
Portionen 8 Stück

Zutaten

Für den Boden

  • 275 g getrocknete Datteln entsteint
  • 130 g Walnüsse
  • 1 Prise Salz

Für die Füllung

  • 180 g Cashews in Wasser eingeweicht
  • 1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker
  • Saft einer halben Zitrone
  • 75 ml Kokosmilch fettreduziert
  • 40 g Kokosöl geschmolzen
  • 125 g Kokosjoghurt
  • 1 Prise Salz
  • 2 TL Matcha-Pulver

Außerdem

  • kleine Springform 18 cm Durchmesser
  • Kokosöl zum Einfetten
  • frische Himbeeren
  • Kokoschips

Anleitungen

Am Vortag

  1. Die Cashews in einer Schüssel großzügig mit kaltem Wasser bedecken. Über Nacht einweichen. 

Der Boden

  1. Die Datteln im Food-Processor zerkleinern, herausnehmen. Nun die Walnüsse ebenfalls zerkleinern. Datteln, Cashews und Salz in einer Schüssel zu einem glatten Masse verkneten. Wenn die Masse nicht klebt, mehr Datteln hinzufügen.

  2. Die Springform mit Kokosöl einfetten (oder mit Backpapier auslegen). Die Nuss-Dattel-Masse mit den Fingern in die Form drücken. Der Rand sollte ca. 4 cm hoch sein. Zum Festwerden in den Gefrierschrank stellen.

Die Füllung

  1. Die eingeweichten Cashews abgießen. Cashews mit Bourbon-Vanillezucker, Zitronensaft, Kokosmilch, Kokosöl, Kokosyoghurt und Salz in einem hohen Gefäß pürieren. 2 TL Matcha mit dem Schneebesen einrühren. Du kannst auch mit 1 TL anfangen und nach und nach mehr Matcha hinzufügen. Je nach Geschmack kannst du auch mehr Zitronensaft oder Vanillezucker hinzufügen.

Zum Schluss

  1. Kuchenboden aus dem Gefrierfach nehmen. Füllung hineingeben. Die Springform mit Deckel oder Folie abdecken und zurück in den Gefrierschrank stellen. Nach 3 Stunden ist der Kuchen fest. Vor dem Verzehr eine halbe Stunde antauen lassen. Mit Himbeeren und Kokoschips dekorieren. 

Rezept-Anmerkungen

Tipp zur Aufbewahrung:

Du kannst diesen Raw Cake ganz einfach im Kühlschrank aufbewahren. So hält er sich einige Tage. Oder du stellst ihn wieder zurück ins Gefrierfach - dann kannst du dir immer ein Stück auftauen, wenn du gerade Lust drauf hast.